Prix Lignum 2024
Hotelzufahrt Valbella Resort

Der überdachte neue Eingangsbereich des Valbella Resorts wurde als Holzkonstruktion in Fichte montiert. Die Glaswände und die obere Stirnverkleidung sind mit filigranen Ornamenten verziert und widerspiegeln das Innenleben des Resorts.
Die flache Dachkonstruktion ist aus massiven konischen Balken und Stützen konstruiert.
Projektdetails:
Neubau, Umbau, Anbau, Hotel/Restaurant
Fertigstellung:
2022
Projekteingabe:
2024
Projektstandort:
Vorwiegend verwendetes Holz:
Fichte
Behandlung des Holzes:
naturbelassen
Bauherrschaft:
Hotel Valbella Inn, Valbella
Architektur / Planung:
Ritter Schumacher AG, Ingo Heeb, Chur
Ausführung Holzarbeiten:
HUSNER AG Holzbau, Andrew Schneider, Frick
Projekt-Link:
Photos:
Valbella Resort
Daniel Ammann
Pläne: