Aktuell

Lebendiger Rohstoff, lebhaftes Umfeld: Erfahren Sie was die Bündner Holzszene gerade bewegt. Immer aktuell und immer vielseitig, mit spannenden Themen von Arve bis Zirbe und von Architekt bis Zimmermann. 

1- von 156 Ergebnissen

Lignum News 11.08.2020

Holz prägt zwei neue Verwaltungsbauten in Bern

In Ittigen bei Bern teilen sich das Bundesamt für Strassen und die Direktion des Bundesamtes für Energie seit Juli einen neuen Holzhybridbau. Und das Verwaltungszentrum des Departements für Verteidigung, Bevölkerungsschutz und Sport wird im Holzbau erweitert und verdichtet. Der Wettbewerb dazu ist entschieden.

News & Tipps 05.08.2020

Testpflanzungen zukunftsfähiger Baumarten

Der Klimawandel stellt die Waldbewirtschafter vor grosse Heraus-forderungen, da sich die Standortbedingungen im Laufe der kommenden Jahrzehnte stark verändern werden. Welche Baumarten an welchen Stand-orten die Waldfunktionen auch unter veränderten Bedingungen nachhaltig erfüllen können, wird in den nächsten 30 Jahren in Zusammenarbeit mit der Eidgenössischen Forschungsanstalt für Wald, Schnee und Landschaft WSL und dem Bundesamt für Umwelt BAFU auch in Graubünden untersucht.

Lignum News 04.08.2020

Bündner Regierung genehmigt Wald-Sammelprojekt

Die Regierung des Kantons Graubünden hat im Mai das Sammelprojekt ‹Instandstellung Erschliessungen und Waldbrandprävention 2020› verschiedener Gemeinden genehmigt. Dazu hat sie einen Kantonsbeitrag von CHF 13,3 Mio. gesprochen.

Lignum News 30.07.2020

Sommerserie Schweizer Holz - Die Eiche

Jahrhundertelang waren Eichenwälder in der Schweiz eine wichtige Lebensgrundlage. Die Eicheln ernährten Schweine, Schafe und Ziegen, der Stamm lieferte dauerhaftes Bauholz. Doch die einst prägende Eichen-Kulturlandschaft ist längst verschwunden. Heute ist Eiche vor allem noch eines: die am häufigsten nachgefragte Holzart für Parkett. Mit diesem Porträt schliesst die Lignum-Sommerserie ‹Schweizer Holz›.

Lignum News 29.07.2020

Sommerserie Schweizer Holz - Der Ahorn

Ahornholz wird in Gebäuden nur innen verwendet, da es im Freien nicht dauerhaft ist. Als Schreinerholz ist es die Grundlage für Tische, Stühle und andere Möbel; in Form von Parkett hat es viele Freunde. Der Ahorn liefert zudem ein gutes Drechsler- und Schnitzerholz.

News & Tipps 29.07.2020

Natürlich mit Holz

Wo die graue Energie zählt, liegt die Verwendung von Holz auf der Hand. Bauen mit Holz ist gelebte Nachhaltigkeit. Mit Holz ist aber auch viel Lebensqualität verbunden – Holz fördert das Wohlbefinden. Das Bauen mit dem nachwachsenden Rohstoff liegt im Trend. Immer mehr Planer setzen auf Holz, inspirieren sich gegenseitig und entwickeln zukunftsweisende Lösungen.

News & Tipps 29.07.2020

Holz heilt den Knochenbruch

Holz findet je länger, je mehr auch Anwendung in der Medizinbranche. Neu wird es auch als Ersatz für den Gipsverband verwendet. Die Espe, die auch Aspe oder Zitterpappel genannt wird, hat schon seit langer Zeit ihren Platz in der Alternativmedizin. Sie enthält Verbindungen von Salicylsäure, welche ihr eine schmerzstillende, entzündungshemmende und fiebersenkende Wirkung verleiht.

Lignum News 28.07.2020

Sommerserie Schweizer Holz - Die Esche

Es gibt 60 bis 70 Eschenarten, die hauptsächlich in der nördlichen gemässigten Zone der Erde von Natur aus vorkommen. Das Holz der Esche findet Verwendung zum Beispiel im Innenausbau, für Sportgeräte und Werkzeugstiele oder für Spanplatten. Es kann aber auch für hochleistungsfähige Holz-Tragwerke eingesetzt werden. Derzeit setzt allerdings den Eschen im Wald ein Pilz arg zu.

Lignum News 27.07.2020

Die Robinie ist der "Baum des Jahres" 2020

Die deutsche Silvius-Wodarz-Stiftung hat die Robinie zum ‹Baum des Jahres› 2020 ausgerufen. Die Scheinakazie gilt aufgrund ihrer Trockenheitstoleranz als klimawandeltaugliche Baumart. Sie wird wegen ihres beachtlichen Ausbreitungspotentials allerdings auch argwöhnisch beäugt.

Lignum News 22.07.2020

Sommerserie Schweizer Holz - Die Buche

In der Schweiz ist die Buche die zweithäufigste Baumart und der wichtigste Laubbaum. Buche findet als Faser- und Papierholz, für Furniere, Sperrholz, Möbel, Parkett und Treppen sowie als begehrtes Brennholz Verwendung. Das zähe und harte Holz könnte in Zukunft aber auch eine zunehmend wichtige Rolle beim Bauen spielen.

Lignum News 21.07.2020

Sommerserie Schweizer Holz - Die Linde

Die Lindengewächse gehören zu den in der ganzen Welt am stärksten verbreiteten Baumarten: Es sind 41 Gattungen und etwa 400 Arten, die auf allen Erdteilen einschliesslich der tropischen Regionen verbreitet sind. Lindenholz wird gern für Schnitzerei und Drechslerei eingesetzt. Mächtige Einzelbäume markieren seit Jahrhunderten wichtige Punkte für das Zusammenleben der Menschen.

Lignum News 20.07.2020

Sommerserie Schweizer Holz - Die Edelkastanie

Jeder fünfte Baum auf der Alpensüdseite ist eine Edelkastanie. Nördlich des Gotthards sind die Bäume seltene Gäste. Kleine Vorkommen finden sich zum Beispiel am Vierwaldstätter- und am Walensee sowie im Rhonetal und am Genfersee. Kastanienholz kommt für den Bau, für Möbel und Parkett zur Verwendung. Es trotzt der Witterung und eignet sich deshalb gut für Aussenkonstruktionen.

Graubünden Holz entdecken.

Holzblatt – unser Newsletter

Spannende und aktuelle Infos werden frei Haus geliefert. Für all diejenigen mit Holz im Sinn.

Wir verwenden Cookies und Tracking-Technologien gemäss unserer Datenschutzerklärung, um Ihnen das beste Web-Erlebnis zu bieten. Zur Datenschutzerklärung