Hier anmelden Jetzt Mitglied werden!

News & Tipps

Seit März 2022 ist der Holzbildhauer Verband Schweiz mit einer spannenden Ausstellung in der Schweiz unterwegs. «Raus aus der Werkstatt rein in den Cube» bringt dem Publikum in den Kantonen Bern, Tessin, Graubünden und Freiburg das kreative Schaffen der Holzbildhauerinnen und Holzbildhauer näher.

Raus aus der Werkstatt rein in den Cube

Holz ist ein Material, das sich vielfältig einsetzen lässt - ebenso vielfältig präsentiert sich die wandernde Ausstellung "Raus aus der Werkstatt, rein in den Cube" mit Werken von 42 Künstlerinnen und Künstlern des Holzbildhauer Verbands Schweiz (HVS). Ausgestellt werden die Werke in Kuben aus Stahlblech, die zusammengesetzt sechs Türme ergeben und die Einzelarbeiten so zu einem Kollektivwerk verschmelzen lassen. In der Wahl und Gestaltung ihrer Ausstellungsstücke waren die Schaffenden völlig frei. Nebst einer sinnlichen Rose, einem Golfspieler und einem Portrait von Kühen warten beispielsweise auch drei schnatternede Enten auf die Besucherinnen und Besucher.

Ziel der Ausstellung ist es, auf das vielfältige Kunsthandwerk aufmerksam zu machen. Zudem soll mit der Wahl der Ausstellungsstandorte in allen vier Sprachregionen der Schweiz einem möglichst breiten Publikum die Möglichkeit gewährt werden, mit der Holzbildhauerei in Berührung zu kommen. Dies bietet sich nun nach den Ausstellungen in Bern, Bellinzona und Mendrisio auch in Graubünden. Ab 3. September 2022 bis 8. Januar 2023 werden die sechs Türme mit den 42 Werke in Scuol zu sehen sein: zwei im Atrium im 1. Stock des Hotel Belvédere und vier in der Passerelle des Bogn Engiadina.

Danach werden die Werke von Januar 2023 bis April 2023 in der Résidence le Manoir in Givisiez gezeigt. Zuletzt findet "Raus aus der Werkstatt, rein in den Cube" nochmals ins Berner Oberland und schliesst im Herbst 2023 im Holzbildhauereimuseum Brienz.

Der Holzbildhauer Verband Schweiz ist 2010 durch die Fusion des Berufsverbands der Holzbildhauer Brienz mit dem Schweizerischen Holzbildhauerverband entstanden. In 95 Jahren Verbandsbestehen hat sich das traditionsreiche Handwerk dank seinen vielseitigen Mitgliedern aus der ganzen Schweiz stetig weiterentwickelt und ist heute in der Kunst sowie in verschiedensten Gestaltungs- und Arbeitsformen vertreten. Knapp die Hälfte der insgesamt hundert Mitglieder wirkt bei "Raus aus der Werkstatt, rein in den Cube" mit. Sie sind über die ganze Schweiz verteilt und arbeiten selbstständig in ihren Ateliers oder sind in anderen, der Holzbildhauerei verwandten Berufen tätig.

Weitere Informationen gibt es auf der Website unter www.holzbildhauerverband.ch

Quelle/Fotos: Holzbildhauerverband

 

Flyer HVS Cube GR (JPG 1.11 MB)
Ausstellungsbroschüre (PDF 7.63 MB)

Wir verwenden Cookies und Tracking-Technologien gemäss unserer Datenschutzerklärung, um Ihnen das beste Web-Erlebnis zu bieten. Zur Datenschutzerklärung