20.03.2014 - Rheinschlucht-Brücke überzeugt internationale Jury

Die Ingenieursfirma Walter Bieler AG erhält für die Rheinbrücke Punt Ruinaulta bei Trin Station den erstmals durchgeführten europäischen Holzbrücken-Baupreis 2014.

 

 

 

Der Preis wird durch die Qualitätsgemeinschaft Holzbrückenbau aus Deutschland zusammen mit dem Schweizer Forum Holzbau ausgelobt und würdigt "herausragende Leistungen im Holzbrückenbau" in Deutschland, Österreich, der Schweiz und in angrenzenden Ländern, hiess es in der Ausschreibung.

Zugelassen zum Wettbewerb waren alle seit 2010 erstellten Brückenbauwerke, deren Tragwerke vorwiegend aus Holz und Holzwerkstoffen besteht. Die Vergabe der mit 4000 Euro dotierten Auszeichnung erfolgte durch den Entscheid einer unabhängigen internationalen Expertenjury.

Quelle: suedostschweiz.ch
Bild: Yanik Bürkli