17.10.2012 - HOLZ futuro 2022

Die Bündner Wald- und Holzwirtschaft auf dem Weg zu einer international wettbewerbsfähigen Wirtschaftsstruktur

HOLZ futuro 2022 - die Holzzukunft gestalten!

In Diskussion mit kompetenten Referenten wurde am 17. Okbober 2012 die Zehnjahresstrategie und die Zukunft von Holz in Graubünden vorgestellt.

Mit HOLZ futuro 2022 wird die Bündner Wald- und Holzwirtschaft in den kommenden zehn Jahren auf eine international Wettbewerbsfähig Struktur gebracht. Die Kernziele der Gesamtstrategie für die Bündner Wald- und Holzwirtschaft sind die Verbesserung der Wettbewerbsfähigkeit der Betriebe in der Holzkette und die Steigerung der Wertschöpfung. Für das Erreichen dieser Ziele ist ein partnerschaftliches Miteinander sämtlicher Akteure der Holzkette erforderlich. Die Vorteile des einheimischen Werkstoffes Holz überzeugen immer mehr – diese Zukunftschancen gilt es zu nutzen!

 

Medienmitteilung_HOLZ futuro 2022.pdf

Broschüre_HOLZ futuro 2022.pdf

Broschüre_HOLZ futuro 2022 bestellen