10.04.2014 - Neue Materialien aus Holz – nahe oder ferne Zukunft?

Der 6. Chemietag der Zürcher Hochschule für Angewandte Wissenschaften (ZHAW) am 26. Juni 2014 widmet sich dem Thema „Neue Materialien aus Holz – nahe oder ferne Zukunft?“. Die traditionelle Tagung der ZHAW wird in diesem Jahr vom Swiss Wood Innovation Network (S-WIN) und dem Nationalen Forschungsprogramm NFP 66 „Ressource Holz“ mitorganisiert.

 

In der Verwendung von Holz als Baustein für chemische Produkte und zur Herstellung neuartiger Verbundstoffe liegt ein grosses Potenzial für die Ablösung der global noch stark erdölbasierten Materialwirtschaft. Der 6. Chemietag der ZHAW widmet sich den vielfältigen wissenschaftlichen und unternehmerischen Herausforderungen, die sich in der Forschung und Entwicklung innovativer holzbasierter Materialien aktuell stellen.

Die Tagung richtet sich gleichsam an Forschende und an Unternehmen, die sich mit holzbasierten Material- und Verfahrensentwicklungen beschäftigen.

 
Programm Chemietag 2014.pdf